Spritzgussteile

Wirtschaftlich betrachtet bedeutet Spritzgießen: Teure Werkzeuge und aufwändige Formeinsätze. Bei hohen Stückzahlen kein Problem, da sich das kostenintensive Werkzeug schnell amortisiert. Aber was, wenn geringe Stückzahlen benötigt werden z.B. kleiner 500 Stück. Niemals lassen sich die hohen Werkzeugkosten wirtschaftlich vereinbaren. Aber auch hierfür gibt es eine passende Lösung: Unkompliziert aber genial! Auch die häufig in Spritzgießwerkzeugen zu findenden Schieberelemte oder Kernzüge, um Hinterschnitte zu ermöglichen, können oftmals wegfallen. Durch angepasste Einlegeteile sind einfache und kostengünstige Lösungen greifbar nah. Vervielfältigungen aller Art von Teilen, im gewünschten Serienmaterial(POM, PMMA, PP, PA u.v.m) mit oder ohne Glasfaser, Farbe und Stückzahl ist möglich.

Kontakt   Impressum

Konnrad Burchardt - Lise-Meitner-Str. 31 - 30916 Isernhagen - Tel (0511) 613 78 65 - Mail: info@burchardtnet.de - Design: 25net

Home       3D-Scannen       Flächenrückführung       CAD-Dienste       Modellbau       3D-Drucker       Rekonstruktionen       Sonderteile

      

Lichtumleiter
Geldautomat

Kunststoffteile

Adapter
Kleinserie